Biomasse

 
Biomasse ensteht durch ein wunderbares Zusammenspiel aus Sonnenenergie, Kohlendioxid, Wasser und Nährstoffen (im Boden). Versiegt nur eine dieser vier Ressourcen, kommt dieser von der Natur geschaffene Produktionsprozess, von welchem sämtliches höhere Leben dieser Erde abhängt, zum erliegen. Daher ist es von zentraler Bedeutung, Biomasse künftig sorgfältiger zu nutzen und insbesondere Wasser und Böden besser zu schützen, um sie langfristig zu erhalten. Kaskad-E möchte dabei mittels langjährigem Pflanzenkohle-Know-how unterstützen. Unser Angebot umfasst:

  • Nutzungskonzepte Pflanzenkohle

 
Pflanzenkohle als Bodenverbesserer birgt das Potenzial einer 4. Agrarrevolution. Von Natur aus ist sie seit Jahrtausenden die häufigste Kohlenstoff-Fraktion im Boden (Verkohlung durch Blitzeinschlag) - ohne negative Folgen. Wieweit Pflanzenkohle jedoch positive Effekte erzielt, hängt u.a. vom lokalen Bodentyp, Klima und Nährstoffhaushalt ab. Kaskad-E entwickelt für Sie Konzepte zur ökonomisch und ökologisch optimalen Nutzung von Pflanzenkohle in Ihrem Betrieb.

  • Biomasseverwertung

 
Die Konkurrenz um die Nutzung von Biomasse und damit um fruchtbares Land nimmt zu. Kaskad-E analysiert Ihre Biomasseverwertung nach wirtschaftlichen und ökologischen Kriterien und hilft Ihnen dabei, aus weniger Input mehr Output mit besserer Qualität zu erwirtschaften. So sinkt die Umweltbelastung und Ihre Wertschöpfung wird gesteigert.

  • Baumpflege mit Seiltechnik

 
Bäume und Wälder sind die Lungen der Erde. In urbanen Gebieten sind Grünflächen unentbehrliche Erholungsräume, Luftfilter und Klimaanlagen. Kaskad-E fördert das Wohlergehen unserer Bäume durch angemessene Schnittmassnahmen (auch Fällungen) mit moderner Ausrüstung. Langjährige Erfahrung besitzen wir insbesondere bei der Pflege von Hochstamm-Obstbäumen. Das Schnittmaterial dient als Rohstoff für die Pflanzenkohleproduktion.